JubilaeumLammscheune

Das 25-jährige Lammscheunenjubiläum

Das Ereignis im Flecken, am Sa .25. und So. 26. August haben wir zusammen mit den 2 weiteren Mietern der Lammscheune, dem Haus der Vereine, das 25-jährige Jubiläum gefeiert.

Das Wetter war ideal und die Zeit die man sonst beim Gießen verbracht hat, konnten Sie mit uns und den weiteren „Bewohnern“ der Lammscheune, der freiwilligen Feuerwehr Abt. Tiefenbronn und dem Männerchor „Freundschaft“ das Jubiläumswochenende feiern.

Das Programm war vielfältig und mit viel Aktion und Unterhaltung gefüllt. Ein Highlight war dann gleich am Samstag ein Wettstreit, bei dem jeweils jeder Verein im Dreikampf (in Neudeutsch nennt sich das dann Triathlon), einen Schwerpunkt vorstellte und die Mannschaften sich darin beweisen konnten.

Bei der Feuerwehr war dies ein Tauziehen, nicht nur irgendeines, sondern die Mannschaften durften nicht gegeneinander, sondern gleich gegen ein 7,5 Tonnen Feuerwehrauto antreten. Hier musste in einer festgelegten Zeit das Feuerwehrauto von jeder Mannschaft so weit als möglich gezogen werden, haben die geächzt und geschwitzt.

Wir, die Tiefenbronner Musik, bestritten ein Roulette bei dem Instrumente erraten werden mussten. Ein Wettkämpfer aus der jeweiligen Gruppe musste bei diesem Spiel einen Ton für nur eine Sekunde auf einem Instrument anspielen und der Rest der Gruppe musste das Instrument erraten, ohne dabei das Instrument und den Musizierenden zu sehen.

Die unterschiedlichen Mannschaften wurden durch die Tiefenbronner Vereine und andere Gruppierungen gebildet. Es gab 6 Teilnehmergruppen die sich den Aufgaben gestellt haben.

Der musikalische Höhepunkt am Samstag war dann der Bühnenauftritt der Life-Band JC’s Musicclub die das Festzelt, mit Ihrer musikalischen Einlage, in Wallung versetzte.

Den Sonntag durften wir musikalisch beginnen und zum Frühschoppen aufspielen. Weil es uns mit Ihnen so gut gefallen hat, haben wir gleich noch verlängert und das Mittagessen gleich mit dazu musikalisch umrahmt.

Im Anschluss daran wurde das Zelt durch den Musikverein aus Hohenwart beschallt.

Insgesamt eine tolle Veranstaltung mit einem Programm für Jung und Alt.